Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  


spacer

Zyklus Verlust - Trauer - Einsamkeit

Von Trauer zu neuer Lebensfreude

«Die Trauer ist eine alte, ehrwürdige Dame, die beachtet, gesehen, gehört und wahrgenommen werden will.»
Sie, die Trauer, ist sehr eigenwillig und gehört in die Familie der Gefühle, wie die Lebensfreude, Zufriedenheit, Scham und viele mehr. Trauer ist eine spontane, natürliche, normale und selbstverständliche Reaktion unseres Körpers auf Verlust, Trennung und Abschiede.
Wichtig ist, dass die Trauer nicht in einem verschlossenen Kämmerlein alleine ausgelebt werden will. Sie gehört, wie alle anderen Lebensgefühle, in die Öffentlichkeit. Sie verlangt nach Gleichbehandlung gegenüber den anderen Gefühlen. Dann fühlt sich die alte, ehrwürdige Dame «Trauer» wahrgenommen, verstanden und akzeptiert und erhält die Möglichkeit, ihrer Schwester, der Lebensfreude, die Hand zu reichen.

Ich lade Sie herzlich zu folgenden Wegstrecken ein:
Donnerstag, 27. April
Donnerstag, 18. Mai
Donnerstag, 29 Juni
Donnerstag, 20. Juli (zusätzlich nach Absprache)
jeweils von 14 bis 16 Uhr, im reformierten Kirchgemeindehaus.

In der Veranstaltungsreihe soll es möglich werden, auch über längst vergangene Verluste zu reden. Eingeladen sind alle Menschen jeden Alters, die einen Verlust erlitten haben, sei es kürzlich oder in den letzten Jahren. Ziel ist es, Wunden ans Licht zu bringen und heilen zu lassen und so neue oder mehr Lebensfreude zu finden.

Verena Fantozzi, Sozialdiakonin, Tel. 044 867 23 20,

 
Die neue Ausgabe unserer «Chile-Agenda» ist ab sofort als pdf.Datei online.
mehr...
Sekretariat geschlossen
Das Sekretariat ist vom 14.4. bis 1.5.2017 geschlossen. Kontakt
Nächste Anlässe:
Gottesdienst
Am 30.04.2017 um 09:30 Uhr
Ref. Kirche Eglisau, Sozialdiakonin Verena Fantozzi, Tel. 044 867 23 20
mehr...
Senioren-Anlass «Kiesgruben im Rafzerfeld - eine Landschaft für Mensch und Natur»
Am 04.05.2017 um 14:00 Uhr
kath. Pfarreizentrum, Verena Fantozzi, Tel. 044 867 23 20
mehr...
Jugendgottesdienst «Feiern und Kranksein»
Am 05.05.2017 um 18:30 Uhr
Jugendraum im Dachgeschoss Kirchgemeindehaus, Pfr. Andreas Weber,Tel. 044 867 02 44
mehr...
Rafz, Hüntwangen Wil Wasterkingen, Glattfelden, Buchberg, Bülach
mehr...