Schalthalle - Coworking & Quartier-Treff Eglisau

Die reformierte Kirche in der Schalthalle

«Wir gestalten, wir teilen, wir arbeiten und leben zusammen. Wir bilden eine Gemeinschaft, die eine Brücke schlägt», dafür steht die «Schalthalle», der neue Coworking- & Quartiertreff im Bahnhof Eglisau, der sich rasend schnell zu einer tollen Sache entwickelt.


Sowohl in meiner Funktion als Sozialdiakonin wie auch als Mitglied der Spurgruppe engagiere ich mich in der Schalthalle. Ab März ist die Schalthalle, wenn immer möglich*, Montagnachmittags von ca. 14 bis 17 Uhr geöffnet, und ich bin da für Sie mit dem, was Sie mitbringen an Gedanken, Fragen oder auch Sorgen oder einfach, um Sie kennen zu lernen bei einem kleinen Schwatz und einem Kaffee. Den Eingang finden Sie auf der den Perrons zugewandten Seite.


Natürlich zeige ich Ihnen auch gerne die Räume der Schalthalle und erkläre Ihnen, wozu die Schalthalle dienen soll, wer dahinter steckt und welche Ideen (vielleicht auch Ihre Träume?) hier verwirklicht werden können.
Kommen Sie vorbei, ich freue mich auch Sie!


Weitere Anlässe, wie den Sonntagsbrunch, das After-Work-Beer, Kaffee & Kuchen, Repair-Café, Spiel- oder auch Nähtreff finden Sie auf der Website der Schalthalle


Monika Strobel – Sozialdiakonie*) Ausnahmen möglich bei Ferienabwesenheit oder wenn die Räume anderweitig besetzt sind. Wenn Sie sichergehen möchten, dass ich dort bin, gerne ein kurzes Telefon, WhatsApp oder sms an 076 298 44 04

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Eglisau
Chilegass 11
8193 Eglisau
Tel: 079 440 37 56
E-Mail: sekretariat@kircheeglisau.ch

Informationen