Die Liturgie für das Jahr 2022 wurde von Frauen aus England, Wales und Nordirland erarbeitet.

Weltgebetstag 2022

Die Liturgie für das Jahr 2022 wurde von Frauen aus England, Wales und Nordirland erarbeitet.

Oekumenische Weltgebetstagsfeier am 4. März 2022, 19 Uhr in der reformierten Kirche

«Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben»

Jährlich feiern Christinnen und Christen am ersten Freitag im März in über 170 Ländern der Welt den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Die Liturgie für das Jahr 2022 wurde von Frauen aus England, Wales und Nordirland erarbeitet. Sie steht unter dem Motto »Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben». Ein Zitat aus dem Buch des Propheten Jeremia (29,11), welches gerade in schweren Zeiten zum Vertrauen in Gottes heilvolle Pläne ermutigt. 

England, Wales und Nordirland gehören zusammen mit Schottland als bevölkerungs-mässig unterschiedlich geprägte Landesteile auf den Britischen Inseln zum Vereinigten Königreich.
Lassen wir uns von der Liturgie inspirieren und tauchen in die Lebenswelt der Menschen auf den britischen Inseln ein.

Sie sind herzlich eingeladen als Empfangende und Weitergebende dieser versprochenen Hoffnung mitzufeiern und mitzubeten.

Wer bereit ist, eine schlichte Feier mitzugestalten, meldet sich sehr gerne bei Monika Strobel Kontakt Wir treffen uns zu einer vorbereitenden Sitzung Anfang Februar.

 

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Eglisau
Chilegass 11
8193 Eglisau
Tel: 079 440 37 56
E-Mail: sekretariat@kircheeglisau.ch

Informationen