Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Jemand stirbt. Was dann?

Öffentlicher Informationsabend
Dienstag, 8. Januar 2019, 19.30 Uhr
im katholischen Pfarreizentrum

Quelle: pixabay.com

Roman Merki und Karin Hauser vom Bestattungsamt, Pfarrer Andreas Weber sowie Pastoralassistentin Bernadette Peterer geben Auskunft, was zu tun ist, wenn jemand stirbt, und wer in dieser Situation Hilfe und Unterstützung bietet.

Matthias Fischer von der Fachstelle Palliative Care der ref. Landeskirche informiert über das Angebot "Letzte Hilfe Kurs", und der Verein "Rufnetz Rafzerfeld" stellt seine Arbeit vor.

Bereits vor dem Tod können Vorkehrungen getroffen werden. Christine Kuratli erläutert kurz die von den Ämtern anerkannten Dokumente Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag.

Herzliche Einladung

 
Chile-Agenda
Die neue Ausgabe von unserer Chile-Agenda ist ab sofort als pdf-Datei online. Agenda Dezember
Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
mehr...
Nächste Anlässe:
Offeni Chiletür am Wiehnachtsmärt
Am 14.12.2018 um 16:00 Uhr
Ref. Kirche Eglisau,
mehr...
Ameisli - Goldgräber
Am 15.12.2018 um 14:00 Uhr
Pausenplatz Schulhaus Städtli, Ramona Gysin Tel. 079 228 41 35 Debora Lamprecht, Tel. 079 594 10 95
mehr...
Jungschar "Waldweihnacht"
Am 15.12.2018 um 17:00 Uhr
, Jocelyne Bosshard, Tel. 076 533 46 29 Rafael Aegerter, Tel. 076 749 49 63
mehr...
Weihnachtsspiel "Gross und Chlii" am 3. Advent
Am 16.12.2018 um 17:00 Uhr
Ref. Kirche Eglisau, Pfr. Andreas Weber, Tel. 044 867 02 44
mehr...