Flüchtlingssonntag 2017

Header_WP_20170618_17_38_49__500x166.jpg

Feier und Gottesdienst am Flüchtlingssonntag, 18. Juni 2017, im Hof der Kirche. Auch die Band und ein eritreisch-schweizerisches Buffet begeisterten musikalisch und kulinarisch.

«Farbe bekennen» hat das Heks zum Flüchtlingssonntag auf die Fahne geschrieben. Farbig soll der Anlass auch bei uns sein. Zum Flüchtlingssonntag laden wir wieder alle Flüchtlinge ein, die in Eglisau wohnen, zur Teilete und zum Gottesdienst. Natürlich hoffen wir auf schönes Wetter, dass wir im Chilehof essen und feiern können. Mit einem bunten Buffet, wo alle etwas draufstellen und fremde Speisen probieren können, mit Zeit zum Austausch, mit Musik, Lied, Gebet und Wort. Als bunte Vögel sind wir reformierten Christen wenig bekannt, aber ich zähle auf den beherzten Willen, dem Evangelium ein Gesicht zu geben und Zeit ins Miteinander zu investieren.
Seien Sie dabei oder helfen sie gleich mit. Vom Einladungen verteilen bis zum Tische aufstellen ist Mithilfe willkommen. Bitte bei mir melden.
> Andreas Weber, Pfr.

HEKS_Flchtlinge_500x166.jpg

Im Kleinen Grosses bewirken.
PC 80-1115-1 www.heks.ch

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Eglisau
Chilegass 11
8193 Eglisau
Tel: 079 440 37 56
E-Mail: sekretariat@kircheeglisau.ch

Informationen